Anpassungen Fischereivorschriften

 

Bitte beachtet ab Saisoneröffnung die folgende Änderung in den aktualisierten Fischereivorschriften:

Art. 8 Abs. 2c: In fliessenden Gewässern dürfen keine Mehrfachhaken mehr verwendet werden (ausgenommen im Alpenrhein)

Dieser neue Artikel hat Gültigkeit für alle Fliessgewässer (WBK und Kiessämmler). Im Voralpsee sind Mehrfachhaken erlaubt.